Podoase

Naturheil-und Fußpflegepraxis
Oksana Langguth
Heilpraktikerin
Traditionelle chinesische Medizin (TCM)

Sie greift auf das Erfahrungswissen der letzten 2.000 Jahre zurück.

Die Gesundheit wird definiert als ungehinderter Fluss der Lebensenergie (Qi) und als

Balance von Yin und Yang.

Diagnose und Therapieverfahren basieren auf einem eigenständigen System.

Akute und chronische Krankheiten lassen sich mit der TCM behandeln und lindern.

Fuß- und Handpflege

In angenehmer, entspannter Atmosphäre

werde ich Ihre Hände und Füße behandeln.

Beginnend mit einem wohltuenden Bad werde ich anschließend Hornhaut entfernen,

Nägel feilen und gegebenenfalls ihre Nägel lackieren.

Zum Abschluss erhalten Sie mit entsprechenden Pflegeprodukten eine Massage.

 
Über mich

Für meine Ausbildung zur Heilpraktikerin habe ich 2012 - 2014 die Heilpraktikerschule Isolde Richter in Kenzingen besucht.

praxis.jpg

Folgende Beschwerden lassen sich mit der Traditionellen Chinesischen Medizin

behandeln:

  • Allergien (Heuschnupfen und Nahrungsmittel-Unverträglichkeit)

  • alle Arten von Menstruations-Störungen

  • Beschwerden in den Wechseljahren

  • Atemwegserkrankungen (Asthma, Bronchitis und Nasennebenhöhlen-Entzündung)

  • Darmerkrankungen, Darmbeschwerden und Darmprobleme

  • Depressionen

  • allgemeine Erschöpfungszustände

  • Erkrankungen des Bewegungsapparates (Gelenks- und Rückenschmerzen)

  • Hauterkrankungen (Neurodermitis und Akne)

  • Kopfschmerzen und Migräne

  • Schlafstörungen

  • Schmerztherapien (Akute, chronische Schmerzen und Fibromyalgie)

  • Tinnitus und Schwindel